EINLADUNG zum 1. Schnuppertag bei der Jugendfeuerwehr Braunsbedra

Unter dem Motto „Schauen und Mitmachen" möchten wir alle interessierten Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 10 und 18 Jahren zu unserem Schnuppertag in unsere Feuerwehr einladen. WANN: 26.09.2020 von 10.00 bis 12.00 Uhr WO: Feuerwehrgerätehaus, Westring 2A in Braunsbedra Feuerwehr ist viel mehr als nur Feuerlöschen. Genau das möchten wir euch zeigen. Es warten spannenden Mitmachaktionen, Gespräche mit Feuerwehrfrauen und - männern, Feuerwehrautos mit Technik zum Anfassen, Feuerlöschen mit der Kübelspritze und die Besichtigung der Feuerwache auf euch. Aufjeden Gast wartet außerdem eine kleine Überraschung im Gerätehaus. Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir vorab bis zum 23.09.2020 um telefonische Anmeldung zum Schnuppertag - Tel. 0173 3711225. Besucht uns! Wir freuen uns auf EUCH! Jana Heiße Jugendfeuerwehr Braunsbedra

So war das Jahr 2019 bei der Jugendfeuerwehr Braunsbedra

Das Jahr 2019 war unser erstes volles Jahr, in dem wir von Januar bis Dezember unseren eigenen Jugendgruppenraum in unserem Gerätehaus nutzen konnten. Nach fast 23 Jahren, in der es in unserer Feuerwehr eine Jugendabteilung gibt, können wir nun auf einen modernen und gut ausgestatteten Bereich für unsere Kinder und Jugendlichen stolz sein. In vielen Arbeitsstunden und mit viel Geduld haben wir uns eingerichtet und eine perfekte Grundlage für die Ausbildung unserer Nachwuchskräfte geschaffen. Etwas, was nicht viele Jugendfeuerwehren in dieser Art haben und worauf wir mächtig stolz sind. (mehr …)

Die Sommerferien haben begonnen

Die Sommerferien haben begonnen und damit liegt das erste Ausbildungshalbjahr 2019 in der Jugendfeuerwehr Braunsbedra hinter uns. In den ersten sechs Monaten des Jahres haben wir uns bereits zu 12 Ausbildungsdiensten in unserem neuen Jugendgruppenraum getroffen und auch eine ganze Menge an Spiel-Spaß-und Freizeitaktivitäten unternommen. (mehr …)

3. Jahreshauptversammlung der Stadtwehr und Wahl der Stadtwehrleitung

Am 12.04.2019 fand die dritte Jahreshauptversammlung der Stadtfeuerwehr Braunsbedra statt. Gleichzeitig wählten alle Kameradinnen und Kameraden aus unseren Ortswehren den Stadtwehrleiter und seinen Stellvertreter. Zu Beginn hielt der Bürgermeister der Stadt Braunsbedra, Steffen Schmitz, eine Ansprache an die Kameradinnen und Kameraden. Er dankte den Einsatzkräften für die geleistete Arbeit im Jahr 2018. Er erinnerte an mehrere Großschadensereignisse z.B. den Feldbrand in der Ortslage Leiha/Roßbach und den Brand bei einer Recyclingfirma im Gewerbegebiet Krumpa. Des Weiteren gab er einen Ausblick über die Investitionen in die Feuerwehr und die Löschwasserversorgung im Jahr 2019. Die Freiwillige Feuerwehr Großkayna soll ein neues Tanklöschfahrzeug bekommen und es sollen in den nächsten Jahren Löschwasserzisternen im Stadtgebiet gebaut werden. Danach folgten die Ausführungen von Stadtwehrleiter Thomas Schulze über [...]

Übergabe der Badefreikarten am 01.Mai an unsere Jugendfeuerwehr

Am 01.05.2018 war es zur Freude unserer Jugendfeuerwehr wieder soweit – die Übergabe der Badefreikarten für den Hasse-See stand auf dem Programm. Bereits seit 2009 erhalten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Braunsbedra mit Eröffnung der Badesaison am Hassesee am 01. Mai von der Campingplatz und Strandbad GmbH Freikarten für die anstehende Badesaison – nunmehr schon zum 10. Mal. (mehr …)

Rechenschaftsbericht der Jugendfeuerwehr Braunsbedra für das Jahr 2017

Zum Jahresabschluss 31.12.2017  hatte die Jugendfeuerwehr Braunsbedra  23 Mitglieder, davon 4 Mädchen und 19 Jungen. Im Vergleich zum Vorjahr haben wir ein Jugendfeuerwehrmitglied weniger, hier war das fehlende Interesse an der Feuerwehr der Austrittsgrund. (mehr …)

2. Advent

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, liebe Feuerwehrenthusiasten, auch zu diesem Advent wünschen wir Ihnen einen besinnlichen und ruhigen Sonntag im Kreise ihrer Familie. Als kleinen Artikel möchten wir Ihnen heute wieder eines unserer Fahrzeuge näher vorstellen. Voriges Jahr haben wir Ihnen unser Tanklöschfahrzeug vorgestellt, dieses Jahr möchten wir Ihnen unser Löschgruppenfahrzeug 20 näher vorstellen, welches 2010 den Dienst bei uns angetreten hat. Wie schon erwähnt handelt es sich um ein Löschgruppenfahrzeug. Eine Löschgruppe besteht aus insgesamt neun Feuerwehrleuten. Zum einen gibt es den technischen Verantwortlichen für das Fahrzeug, auch Maschinist genannt. Dazu kommt der Gruppenführer, der Einheitsführer des Fahrzeuges und Kommandant seiner Trupps. Weiterhin haben wir den Angriffstrupp, Wassertrupp, Schlauchtrupp und den Melder. Doch was kann unser Fahrzeug ? [...]