Herzliche Ostergrüße von der Freiwilligen Feuerwehr Braunsbedra

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Sponsoren und Freunde, die Freiwillige Feuerwehr Braunsbedra wünscht Ihnen und Ihren Familien ein frohes Osterfest. Das Jahr 2019 hat für die Freiwillige Feuerwehr Braunsbedra ruhig begonnen, zum Glück gab es bisher nur wenige Einsätze, zu denen die Kameradinnen und Kameraden ausrücken mussten. Doch für die Kameradinnen und Kameraden gab es trotzdem viel zu tun. Von Januar bis März führten die Kameradinnen und Kameraden die sogenannte Grundausbildung mit neun Feuerwehranwärtern und Anwärterinnen durch. Jana Heiße, Sven Dwornikiewicz, Thomas Schulze, Dirk Niedermeyer, Thomas Schier, Steve Heinig und Björn Weber vermittelten den angehenden Einsatzkräften das grundlegende Wissen eines Feuerwehrmannes. Auch in der Nachwuchsförderung waren einige Kameradinnen und Kameraden über mehrere Tage hinweg aktiv. Gunther Dwornikiewicz, Thomas Schulze, Matthias Thiem, [...]

Schule mal anders – Lernen in der Feuerwehr Braunsbedra

Kinder und Jugendliche für die Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr zu begeistern ist das große Ziel des Landes Sachsen- Anhalt. Ohne eine aktive Nachwuchsförderung wird es in den nächsten Jahren in den meisten Freiwilligen Feuerwehren sehr schlecht aussehen. Um dem Mitgliedermangel entgegenzuwirken, sollen bereits die Grundschüler an die Feuerwehr heran geführt werden. Im Rahmen dieses Projektes hat die Lessing-Grundschule Braunsbedra, insgesamt vier Schultage in der Freiwilligen Feuerwehr Braunsbedra verbracht. Jede Klassenstufe ist mit ihren Klassenlehrern an einem Tag in die Feuerwehr gekommen, um von den Kameradinnen und Kameraden etwas über die Frewillige Feuerwehr zu erfahren. Die Kameraden Thomas Schier, Thomas Kurzhals, Gunther Dwornikiewicz, Matthias Thiem, Heiko John, Christian Dobe und der Wehrleiter Thomas Schulze sowie die Kameradin Carolin Schier, erklärten sich [...]

Sicheres Grillen

Sicher durch die Grillsaison mit der Freiwilligen Feuerwehr Braunsbedra Das Jahr 2018 hat gerade erst begonnen. Um die Zahl möglicher Einsätze zu begrenzen, möchten wir Sie bitten, folgende Hinweise zu beachten: Grillen Sie ausschließlich an dafür vorgesehenen Plätzen und halten Sie stets ausreichend Löschmittel bereit Werfen Sie keinen Müll, insbesondere Glasflaschen (Lupenwirkung) in die Natur Entsorgen Sie Feuerzeuge und Zigarettenreste stets in Müllbehälter Im Wald sollten Sie Rauchen prinzipiell vermeiden Beachten Sie stets die aktuelle Waldbrandstufe und die dazugehörigen Sicherheitshinweise Parken Sie ausschließlich in den gekennzeichneten Flächen um Rettungswege freizuhalten Veranstalten Sie Lagerfeuer nur an dafür vorgesehenen Plätzen Das Betreten der Abraumhalden im Stadtgebiet ist prinzipiell untersagt Verzichten Sie bei Ausflügen in die Natur unbedingt auf Kerzen und andere Zündquellen Entsorgen Sie Grillasche stets erst nach der kompletten Auskühlung Beachten Sie [...]