Weihnachtsgrüße von der Freiwilligen Feuerwehr Braunsbedra

Die Freiwillige Feuerwehr Braunsbedra wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern sowie allen Sponsoren und Freunden  ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest. Wir möchten uns auf diesem Wege herzlich für Ihr Interesse und das entgegengebrachte Vertrauen in uns bedanken. Nur durch Ihre Unterstützung ist es möglich viele Projekte in die Tat umzusetzen und dringend benötigtes Sondermaterial zu beschaffen. Deshalb hoffen wir auch im kommenden Jahr auf Ihre Unterstützung. Ferner danken wir unseren Kollegen vom Rettungsdienst und der Polizei für die professionelle und kameradschaftliche Zusammenarbeit bei zahlreichen Einsätzen in diesem Jahr. Außerdem möchten wir uns bei der Stadtverwaltung Braunsbedra und bei dem Stadtrat für die ständige Unterstützung und die bereits über Jahre andauernde gute Zusammenarbeit bedanken. Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Braunsbedra wünschen besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen [...]

1. Advent

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Sponsoren und Freunde, die Freiwillige Feuerwehr Braunsbedra wünscht Ihnen allen einen wunderschönen und besinnlichen ersten Advent. Jedes Jahr zu Beginn der Weihnachtszeit erstrahlt an unserem Schlauchturm ein großer, funkelnder Weihnachtsbaum. Da nun die Zeit der Adventskränze und der echten Weihnachtsbäume beginnt, möchten wir Ihnen ein paar nützliche Tipps für eine unfallfreie Adventszeit geben. (mehr …)

Brandschutztipps zu Weihnachten

Es riecht nach Kerzenduft und frischem Tannengrün. Jeder genießt die beschauliche Vorweihnachtszeit. Eine weihnachtliche Idylle, die sich innerhalb weniger Sekunden in einen Albtraum verwandeln kann. Es gehört zur guten Tradition, die Wohnung mit Adventsgestecken und Weihnachtsbäumen zu schmücken. Dabei wirken brennende Kerzen nicht nur auf Kinder faszinierend. Auch die Erwachsenen empfinden Kerzenlicht als sehr schön. Leider reicht schon ein kurzer Moment der Unachtsamkeit aus und sich in Wohnung oder gar Haus ausbreitenden Flammen und Rauch verursachen immense Schäden. Wer jedoch einige einfache Grundregeln beachtet, der wird in der Weihnachtszeit mehr Freude haben. Häufige Brandursachen sind: Kerzen zu nah an Vorhängen (Luftzug) und an Holzverkleidungen von Wänden und Decken. Keine oder Verwendung von brennbaren Kerzenhaltern. Zu weit abgebrannte Kerzen, insbesondere bei trockenen Gestecken. Unbeaufsichtigtes [...]