3. Jahreshauptversammlung der Stadtwehr und Wahl der Stadtwehrleitung

Am 12.04.2019 fand die dritte Jahreshauptversammlung der Stadtfeuerwehr Braunsbedra statt. Gleichzeitig wählten alle Kameradinnen und Kameraden aus unseren Ortswehren den Stadtwehrleiter und seinen Stellvertreter. Zu Beginn hielt der Bürgermeister der Stadt Braunsbedra, Steffen Schmitz, eine Ansprache an die Kameradinnen und Kameraden. Er dankte den Einsatzkräften für die geleistete Arbeit im Jahr 2018. Er erinnerte an mehrere Großschadensereignisse z.B. den Feldbrand in der Ortslage Leiha/Roßbach und den Brand bei einer Recyclingfirma im Gewerbegebiet Krumpa. Des Weiteren gab er einen Ausblick über die Investitionen in die Feuerwehr und die Löschwasserversorgung im Jahr 2019. Die Freiwillige Feuerwehr Großkayna soll ein neues Tanklöschfahrzeug bekommen und es sollen in den nächsten Jahren Löschwasserzisternen im Stadtgebiet gebaut werden. Danach folgten die Ausführungen von Stadtwehrleiter Thomas Schulze über [...]

Rauchmelderpflicht in Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt führte am 21. Dezember 2009 die Rauchmelderpflicht ein. Die Rauchmelderpflicht Sachsen-Anhalt bezieht sich auch auf Neubauten und Bestandsbauten. Rauchmelderpflicht Sachsen-Anhalt gilt für diese Wohnungen: alle Neubauten seit dem 21. Dezember 2009 alle Bestandswohnungen – diese müssen bis spätestens 31.12. 2015 mit Rauchmeldern nachgerüstet werden. Wie viele Rauchmelder sind pro Wohnung nötig? Die Anzahl der Rauchmelder ist in der Bauordnung des Landes Sachsen-Anhalt geregelt. Jedes Schlafzimmer, jedes Kinderzimmer und jeder Flur, der als Rettungsweg aus Aufenthaltsräumen dient, muss jeweils mit einem Rauchmelder ausgestattet werden. Eine Wohnung mit einem Flur, von dem 3 Kinderzimmer und ein Schlafzimmer abgehen benötigt also mindestens 5 Rauchmelder. Wer muss die Rauchmelder anbringen und warten? Die Verantwortlichkeit für den Einbau und die Sicherstellung des Betriebes der Rauchmelder ist ist in der Verordnung zur [...]